Direkt zum Inhalt springen

Themen: Öffentlicher Verkehr

Am 15. März findet im Rahmen der Wildauer Wissenschaftswoche das 7. Forum Neue Mobilitätsformen auf dem Campus der TH Wildau und online statt. Bild: j-mel - stock.adobe.com

Neue Mobilität, neue Aufgaben: Müssen Sharing-Angebote Teil der Daseinsvorsorge werden? – 7. Forum Neue Mobilitätsformen der TH Wildau am 15. März 2024

Im Rahmen des hybriden 7. Forums Neue Mobilitätsformen der Technischen Hochschule Wildau am 15. März geht es um die Frage: „Müssen Sharing-Angebote Teil der Daseinsvorsorge werden?“ Dazu werden unter anderem Fragen nach passenden Einsatzgebieten, der Priorisierung und rechtlichen Rahmenbedingungen in Fachvorträgen und aktiven Diskussionsrunden der Teilnehmenden beleuchtet.

Am 18. Oktober ist Dr.-Ing. Christian Blome von der IVU Traffic Technologies AG zu Gast beim Verkehrswissenschaftlichen Kolloquium Wildau. Bild: Adobe Stock Copyright metamorworks – stock.adobe.com

Herausforderungen bei der Einführung neuer Software in Verkehrsunternehmen - IVU Traffic Technologies AG zu Gast beim Verkehrswissenschaftlichen Kolloquium Wildau am 18. Oktober 2023

Gewachsene Prozesse in Unternehmen zu verändern oder mit neuen Standards aufzustellen, bringt immer wieder diverse Herausforderungen mit sich. Viele Prozesse in Eisenbahnverkehrsunternehmen sind historisch gewachsen und bis heute durch viele lokale technische Lösungen stark geprägt. Am 18. Oktober ist die IVU Traffic Technologies AG zu diesen Themen zu Gast beim Verkehrswissenschaftlichen Kolloqui

Die Podiumsrunde aus dem Verkehrswissenschaftlichen Kolloquium der TH Wildau und dem Expert/-innen-Forum des Verbands Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e.V. diskutierte im April 2022 über Chancen & Herausforderungen des Radverkehrs im System Eisenbahn.

Radverkehr im System Eisenbahn: zukunftsweisend, aber auch herausfordernd – Nachbericht zur Veranstaltung vom Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure und der TH Wildau

Radverkehr im System Eisenbahn: Ist das ein Widerspruch oder ergänzen sich diese Verkehrsmittel wunderbar? Diesem Thema widmete sich das Wildauer Verkehrswissenschaftliche Kolloquium am 7. April 2022 zusammen mit dem Expert/-innen-Forum des Verbands Deutscher Eisenbahn-Ingenieure e. V. (VDEI). Fazit: Sie ergänzen sich, aber an den Rahmenbedingungen muss gearbeitet werden.