Technische Hochschule Wildau folgen

Festveranstaltung "20 Jahre Brandenburgische Ingenieurkammer" in der Hochschulbibliothek

News   •   Dez 04, 2014 10:50 CET

Am 3. Dezember 2014 beging die Brandenburgische Ingenieurkammer (BBIK) den 20. Jahrestag ihrer Gründung mit einer Festveranstaltung in der Bibliothek der Technischen Hochschule Wildau. Gastredner waren der Abteilungsleiter im Bundesministerium für Bildung und Forschung, Prof. Dr. Wolf-Dieter Lukas, die Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung des Landes Brandenburg, Kathrin Schneider, und der Minister für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg, Albrecht Gerber, sowie der Präsident der Bundesingenieurkammer Hans-Ulrich Kammeyer sein. TH-Präsident Prof. Dr. László Ungvári beglückwünschte in seinem Grußwort die Kammermitglieder zu ihrem Jubiläum und verwies darauf, dass die Hochschule zu den langjährigen Kooperationspartnern der BBIK gehört.

Vor Beginn der Festveranstaltung hatten interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer Gelegenheit, sich bei einem Campusrundgang über die ausgezeichneten Bedingungen für Studium, Lehre und akademische Forschung an der TH Wildau zu informieren.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy