UNICEF-Aktion „Träume sind grenzenlos“: TH-Logistik-Student mit dem Rad auf dem Weg von Berlin zum Nordkap

Pressemitteilungen   •   Jul 18, 2018 13:50 CEST

Lukas, Logistik-Student an der Technischen Hochschule Wildau, startet heute, am 18. Juli 2018, mit dem Fahrrad von Berlin aus über fast 3.000 Kilometer zum Nordkap. Der 23Jährige will sein akademisches Fachwissen für einen guten Zweck einsetzen. Mit der Fahrradfernfahrt beteiligt er sich im Rahmen der UNICEF-Kampagne #kindheitbrauchtfrieden an der Aktion #träumesindgrenzenlos.

David statt Goliath: Kleinharvester-Demonstrator von TH-Holzlogistikern und Projektpartnern auf der Fachmesse „Interforst“ in München

Pressemitteilungen   •   Jul 16, 2018 18:08 CEST

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik der TH Wildau stellt auf der 13. Fachmesse „Interforst“ vom 18. bis 22 Juli 2018 in München gemeinsam mit Unternehmenspartnern einen Kleinharvester in besonders schmaler Bauweise als funktionstüchtigen Demonstrator vor. Damit wird eine Verfahrenslücke zur Anwendung technischer Systeme in kleinstrukturierten Wäldern und auf Waldumbauflächen geschlossen.

Gleichstellungsrat der Technischen Hochschule Wildau konstituiert

News   •   Jul 12, 2018 14:31 CEST

Am 28. Juni 2018 hat sich der Gleichstellungsrat der Technischen Hochschule Wildau konstituiert. Das ständige Beratungsgremium entwickelt die strategischen Ziele im Bereich der Gleichstellung und Familienfreundlichkeit, überprüft und begleitet die im Gleichstellungskonzept formulierten Maßnahmen und Ziele der Hochschule.

Digitalisierungs-Knowhow der TH Wildau unterstützt Kampfmittelbeseitigungsdienst in Niedersachsen

Pressemitteilungen   •   Jul 10, 2018 12:07 CEST

Bauherren benötigen eine Bescheinigung über Kampfmittelfreiheit. Die Forschungsgruppe Softwaresysteme an der TH Wildau hat gemeinsam mit dem niedersächsischen Kampfmittelbeseitigungsdienst ein Programm entwickelt, das alle Arbeitsschritte von der Antragstellung bis zur Dokumentation der Ergebnisse digital abbildet, nachvollziehbar und transparent festhält und letztlich auch deutlich beschleunigt.

Wirtschaftsingenieurstudent der TH Wildau holte dreimal Gold und einmal Silber bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Schwimmen

Pressemitteilungen   •   Jul 05, 2018 19:12 CEST

Bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft im Schwimmen 2018 in Würzburg war Carl-Louis Schwarz, Bachelorstudent im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Technischen Hochschule Wildau, über 50 und 100 Meter Rücken sowie 400 Meter Freistil nicht zu schlagen und holte jeweils Gold.

Doppelabschluss für Bachelorstudierende im Kooperationsstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen in St. Petersburg/Russland

Pressemitteilungen   •   Jul 05, 2018 09:12 CEST

Nach erfolgreicher Verteidigung ihrer Bachelorabschlussarbeiten erhielten neun russische Studierende des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen der Polytechnischen Universität St. Petersburg auch Bachelorurkunden der TH Wildau. Seit nunmehr zehn Jahren gibt es das Projekt „Export des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen (Maschinenbau)“ mit deutsch-russischem Doppel-Bachelorabschluss.

Brandenburger Jahrestagung zum Europäischen Sozialfonds am 4. Juli 2018 an der TH Wildau

Pressemitteilungen   •   Jul 04, 2018 14:58 CEST

Am 4. Juli 2018 fand an der Technischen Hochschule Wildau die Brandenburger Jahrestagung zum Europäischen Sozialfonds (ESF) statt. An der Veranstaltung des Arbeitsministeriums nahmen Arbeitsministerin Diana Golze, Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer und EU-Referatsleiter Egbert Holthuis teil.

Team der TH Wildau siegte bei der 7. Solarboot-Regatta am 30. Juni 2018 auf dem brandenburgischen Werbellinsee

Pressemitteilungen   •   Jul 03, 2018 16:34 CEST

Der „SUNcaTcHer“ der Technischen Hochschule Wildau war bei der siebten Auflage der Solarboot-Regatta am 30. Juni 2018 auf dem Werbellinsee in der brandenburgischen Schorfheide erfolgreich. Die studentische Eigenkonstruktion hatte am Ende eine Sekunde Vorsprung auf das Boot aus dem bayerischen Kehlheim. Insgesamt waren 17 Teams aus den Niederlanden, Polen, Russland und Deutschland am Start.

„Mission to Mars“: 5. Schüler-Ingenieur-Akademie RoboTool erfolgreich abgeschlossen

Pressemitteilungen   •   Jun 27, 2018 14:24 CEST

Am 13. Juni 2018 testeten sechs Schülerinnen und Schüler auf einem der Marsoberfläche nachempfundenen künstlichen Gelände im DLR Berlin-Adlershof ihre selbst konstruierten, ferngesteuerten „Weltraumroboter“. Seit November 2017 hatten sie Möglichkeit, im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie RoboTool aus Bausätzen fahrbare Roboter zu konstruieren und mittels Programmierung „zum Leben“ zu erwecken.

​Ingenieurarbeit der Zukunft: 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften für Schülerinnen und Schüler am 28. Juni 2018 an der TH Wildau

News   •   Jun 25, 2018 16:55 CEST

Zum 2. Fachtag Technik und Naturwissenschaften an der Technischen Hochschule Wildau am Donnerstag, dem 28. Juni 2018, haben sich rund 150 Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 10 aus weiterführenden Schulen der Hauptstadtregion angemeldet. Sie werden dabei erfahren, wie die Digitalisierung die industriellen Sektoren Maschinenbau, Logistik oder Verkehrstechnik zukunftssicher gestaltet.

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Dipl.-Ing.
  • Kommunikation und Medien
  • bernd.schluetter@th-wildau.de
  • +49 3375 508-340
  • +49 33397 73010

Über Technische Hochschule Wildau

Die Campushochschule im Grünen südöstlich von Berlin mit direktem S-Bahn-Anschluss

Die Technische Hochschule Wildau ist die größte (Fach)Hochschule des Landes Brandenburg. Ihr attraktives Studienangebot umfasst 32 Studiengänge in naturwissenschaftlichen, ingenieurtechnischen, betriebswirtschaftlichen, juristischen und Managementdisziplinen. Ein besonderes Kennzeichen ist ihre Internationalität. Über 20 Prozent der Studierenden kommen aus mehr als 60 Ländern. Kooperationsverträge, Studenten- und Dozentenaustausche verbinden die TH Wildau weltweit mit über 140 akademischen Bildungseinrichtungen.

Als eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Deutschlands befördert die TH Wildau Innovationen sowie den Wissens- und Technologietransfer. Wichtige Kompetenzfelder sind Angewandte Biowissenschaften, Informatik/Telematik, Optische Technologien/Photonik, Produktion und Material, Verkehr und Logistik sowie Management und Recht.

Der Campus der TH Wildau befindet sich auf einem traditionsreichen Industrieareal des früheren Lokomotiv- und Schwermaschinenbaus. Die gelungene Symbiose aus denkmalgeschützter Industriearchitektur und preisgekrönten modernen Funktionsgebäuden setzt städtebaulich Maßstäbe.

Die TH Wildau wurde 1991 gegründet. Sie kann auf eine lange Tradition der Ingenieurausbildung im Bereich des angewandten Maschinenbaus zurückblicken. Denn die systematische Fachkräfteausbildung für die Industrie begann in Wildau bereits 1949 in der damaligen Betriebsfachschule für Lokomotiv- und Waggonbau, aus der die Ingenieurschule für Schwermaschinenbau (ISW) hervorging.

Seit der Neugründung der TH Wildau am Standort der ehemaligen ISW haben sich aus dieser maschinenbaulichen Tradition heraus neue Studieninhalte mit unikaler Profilbildung entwickelt, die sich in Lehre und Forschung außerordentlich erfolgreich am Markt positionieren konnten und u.a. hoch innovative Bereiche aus Telematik, Biosystemtechnik, Logistik und Automatisierungstechnik abdecken.

„Exzellent studieren, entspannt leben“ – dafür steht die Technische Hochschule Wildau heute. Im grünen und seenreichen Gürtel südöstlich der Hauptstadt Berlin unmittelbar am S-Bahnhof Wildau gelegen, finden Sie hier eine einzigartige Campushochschule mit ausgezeichneten Bedingungen für ein erfolgreiches Studium, aber auch für eine hohe Lebensqualität.

Die persönliche Atmosphäre, die individuelle Betreuung durch die Lehrkräfte, die hochwertige Ausstattung der ingenieurtechnischen, natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Labore sowie eine der modernsten Bibliotheken bieten gute Voraussetzungen für die akademischen Aus- und Weiterbildung sowie für die zielgerichtete Vorbereitung auf den Berufseinstieg.

Adresse

  • Technische Hochschule Wildau
  • Hochschulring 1
  • 15745 Wildau
  • Deutschland