Vorinformation: „Wildau Runners‘ Day“ – 1. Wildauer Stadtlauf am 30. September 2018

Pressemitteilungen   •   Aug 03, 2018 10:13 CEST

Am Sonntag, dem 30. September 2018, findet der 1. Wildauer Stadtlauf über ein, drei, fünf bzw. zehn Kilometer statt. Organisiert wird die Veranstaltung unter dem Motto „Wildau Runners‘ Day“ von der Technischen Hochschule Wildau gemeinsam mit der sportlichen Hochschulstadt, ortsansässigen Vereinen, Schulen und der Techniker Krankenkasse.

Erfolgreich ins Studium an der TH Wildau starten mit Vorbereitungskursen in Mathematik, Physik, Englisch, Informatik und Technische Mechanik

Pressemitteilungen   •   Jul 31, 2018 13:16 CEST

Zum Studienstart im Wintersemester 2018/2019 bietet die Technische Hochschule Wildau ab August Vorbereitungskurse zur Wissensauffrischung in den Grundlagenfächern Mathematik, Physik und Englisch sowie Einführungskurse in die Fächer Programmierung und Technische Mechanik an. Welcher Kurs der geeignete ist, können Interessentinnen und Interessenten auch in Online-Schnelltests selbst herausfinden.

beMINT-Projekttag am 23. August 2018: Berufs- und Studienorientierung in den Mikrotechnologien

Pressemitteilungen   •   Jul 31, 2018 10:32 CEST

Beim beMINT-Projekttag am 23. August 2018 an der Technischen Hochschule Wildau können sich Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I über Studienangebote und Karrierechancen in den Ingenieur- und Naturwissenschaften informieren. Im Mittelpunkt stehen Ausbildung und Arbeitswelt im Bereich der Mikrotechnologien.

TK-Gesundheitsmobil macht am 31. Juli 2018 Station vor der Mensa

News   •   Jul 30, 2018 14:37 CEST

Einsteigen, staunen und mitmachen: Das TK-Gesundheitsmobil hält macht am 31. Juli 2018 von 10 bis 16 Uhr Station vor der Mensa. Sie wollten schon immer Ihre Höhenangst besiegen? Wissen, ob Sie in Sachen Ernährung richtig liegen? Oder endlich die Ursache für Ihren Stress finden? Dann begeben Sie sich auf eine spannende Entdeckungsreise – und erhalten Sie nützliche Expertentipps für Ihren Alltag.

Bessere Berufseinstiegschancen für Studierende der TH Wildau durch Zusatzqualifikation in IT-Sicherheit

Pressemitteilungen   •   Jul 24, 2018 09:27 CEST

Am 21. Juli 2018 absolvierten sechs Studierende aus den Bachelorstudiengängen Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen sowie dem Masterstudiengang Telematik erfolgreich ihre Prüfungen zum internationalen ECDL-Zertifikat „IT-Sicherheit“ bzw. zum IT-Sicherheitsbeauftragten. Zuvor hatten sie im TH-Trainingszentrum für Informationssicherheit an entsprechenden Fortbildungskursen teilgenommen.

IT-Sicherheitsbeauftragte für kommunale Verwaltungen und Beratungsfirma qualifiziert

Pressemitteilungen   •   Jul 23, 2018 13:51 CEST

Am 20. Juli 2018 erhielten sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Zertifizierungskurs „IT-Sicherheitsbeauftragte“ (IT-SiBe) ihre Abschlussurkunden. Forschungsprofessorin Dr. Margit Scholl bietet diese Fortbildung für Kommunen und Unternehmen semesterbegleitend zweimal im Jahr an, um dort eine umfassende Informationssicherheit und ein nachhaltiges IT-Sicherheitsbewusstsein zu entwickeln.

UNICEF-Aktion „Träume sind grenzenlos“: TH-Logistik-Student mit dem Rad auf dem Weg von Berlin zum Nordkap

Pressemitteilungen   •   Jul 18, 2018 13:50 CEST

Lukas, Logistik-Student an der Technischen Hochschule Wildau, startet heute, am 18. Juli 2018, mit dem Fahrrad von Berlin aus über fast 3.000 Kilometer zum Nordkap. Der 23Jährige will sein akademisches Fachwissen für einen guten Zweck einsetzen. Mit der Fahrradfernfahrt beteiligt er sich im Rahmen der UNICEF-Kampagne #kindheitbrauchtfrieden an der Aktion #träumesindgrenzenlos.

David statt Goliath: Kleinharvester-Demonstrator von TH-Holzlogistikern und Projektpartnern auf der Fachmesse „Interforst“ in München

Pressemitteilungen   •   Jul 16, 2018 18:08 CEST

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik der TH Wildau stellt auf der 13. Fachmesse „Interforst“ vom 18. bis 22 Juli 2018 in München gemeinsam mit Unternehmenspartnern einen Kleinharvester in besonders schmaler Bauweise als funktionstüchtigen Demonstrator vor. Damit wird eine Verfahrenslücke zur Anwendung technischer Systeme in kleinstrukturierten Wäldern und auf Waldumbauflächen geschlossen.

Gleichstellungsrat der Technischen Hochschule Wildau konstituiert

News   •   Jul 12, 2018 14:31 CEST

Am 28. Juni 2018 hat sich der Gleichstellungsrat der Technischen Hochschule Wildau konstituiert. Das ständige Beratungsgremium entwickelt die strategischen Ziele im Bereich der Gleichstellung und Familienfreundlichkeit, überprüft und begleitet die im Gleichstellungskonzept formulierten Maßnahmen und Ziele der Hochschule.

Digitalisierungs-Knowhow der TH Wildau unterstützt Kampfmittelbeseitigungsdienst in Niedersachsen

Pressemitteilungen   •   Jul 10, 2018 12:07 CEST

Bauherren benötigen eine Bescheinigung über Kampfmittelfreiheit. Die Forschungsgruppe Softwaresysteme an der TH Wildau hat gemeinsam mit dem niedersächsischen Kampfmittelbeseitigungsdienst ein Programm entwickelt, das alle Arbeitsschritte von der Antragstellung bis zur Dokumentation der Ergebnisse digital abbildet, nachvollziehbar und transparent festhält und letztlich auch deutlich beschleunigt.

Kontakte 1 Kontaktperson

  • Pressekontakt
  • Dipl.-Ing.
  • Kommunikation und Medien
  • bernd.ocschluettqwmmsmer@th-wildauvm.de
  • +49 3375 508-340
  • +49 33397 73010

Über Technische Hochschule Wildau

Die Campushochschule im Grünen südöstlich von Berlin mit direktem S-Bahn-Anschluss

Die Technische Hochschule Wildau ist die größte (Fach)Hochschule des Landes Brandenburg. Ihr attraktives Studienangebot umfasst 33 Studiengänge in naturwissenschaftlichen, ingenieurtechnischen, betriebswirtschaftlichen, juristischen und Managementdisziplinen. Ein besonderes Kennzeichen ist ihre Internationalität. Über 20 Prozent der Studierenden kommen aus mehr als 60 Ländern. Kooperationsverträge, Studenten- und Dozentenaustausche verbinden die TH Wildau weltweit mit über 140 akademischen Bildungseinrichtungen.

Als eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Deutschlands befördert die TH Wildau Innovationen sowie den Wissens- und Technologietransfer. Wichtige Kompetenzfelder sind Angewandte Biowissenschaften, Informatik/Telematik, Optische Technologien/Photonik, Produktion und Material, Verkehr und Logistik sowie Management und Recht.

Der Campus der TH Wildau befindet sich auf einem traditionsreichen Industrieareal des früheren Lokomotiv- und Schwermaschinenbaus. Die gelungene Symbiose aus denkmalgeschützter Industriearchitektur und preisgekrönten modernen Funktionsgebäuden setzt städtebaulich Maßstäbe.

Die TH Wildau wurde 1991 gegründet. Sie kann auf eine lange Tradition der Ingenieurausbildung im Bereich des angewandten Maschinenbaus zurückblicken. Denn die systematische Fachkräfteausbildung für die Industrie begann in Wildau bereits 1949 in der damaligen Betriebsfachschule für Lokomotiv- und Waggonbau, aus der die Ingenieurschule für Schwermaschinenbau (ISW) hervorging.

Seit der Neugründung der TH Wildau am Standort der ehemaligen ISW haben sich aus dieser maschinenbaulichen Tradition heraus neue Studieninhalte mit unikaler Profilbildung entwickelt, die sich in Lehre und Forschung außerordentlich erfolgreich am Markt positionieren konnten und u.a. hoch innovative Bereiche aus Telematik, Biosystemtechnik, Logistik und Automatisierungstechnik abdecken.

„Exzellent studieren, entspannt leben“ – dafür steht die Technische Hochschule Wildau heute. Im grünen und seenreichen Gürtel südöstlich der Hauptstadt Berlin unmittelbar am S-Bahnhof Wildau gelegen, finden Sie hier eine einzigartige Campushochschule mit ausgezeichneten Bedingungen für ein erfolgreiches Studium, aber auch für eine hohe Lebensqualität.

Die persönliche Atmosphäre, die individuelle Betreuung durch die Lehrkräfte, die hochwertige Ausstattung der ingenieurtechnischen, natur- und wirtschaftswissenschaftlichen Labore sowie eine der modernsten Bibliotheken bieten gute Voraussetzungen für die akademischen Aus- und Weiterbildung sowie für die zielgerichtete Vorbereitung auf den Berufseinstieg.

Adresse

  • Technische Hochschule Wildau
  • Hochschulring 1
  • 15745 Wildau
  • Deutschland