Technische Hochschule Wildau folgen

Schlagworte

Im Studium

Forschung und Transfer

Hochschule

spitzenpolitiker im gespräch

Studieren und Weiterbilden

Gesundheitsbewusste Hochschule

Region

Internationales

Technische Hochschule Wildau auf dem 3. Potsdamer Tag der Wissenschaften am 9. Mai 2015 mit 3D-Drucker, Kaffeeautomat und Drohne für zivile Anwendungen

Technische Hochschule Wildau auf dem 3. Potsdamer Tag der Wissenschaften am 9. Mai 2015 mit 3D-Drucker, Kaffeeautomat und Drohne für zivile Anwendungen

Pressemitteilungen   •   Mai 06, 2015 09:15 CEST

Am Sonnabend, dem 9. Mai 2015, beteiligt sich die Technische Hochschule Wildau wieder am Potsdamer Tag der Wissenschaften auf dem Universitätsgelände am Neuen Palais. In der Zeit von 14 bis 21 Uhr bietet sie im Pavillon 14 des Forschungscamps „Wissenschaft zum Anfassen“ bei Mitmach-Experimenten und Präsentationen aus den Fachgebieten Automatisierungstechnik, Rapid Prototyping und Luftfahrttechnik.

​Großer Hochschulinformationstag für Studieninteressierte und die ganze Familie am 9. Mai 2015 an der Technische Hochschule Wildau

​Großer Hochschulinformationstag für Studieninteressierte und die ganze Familie am 9. Mai 2015 an der Technische Hochschule Wildau

Pressemitteilungen   •   Mai 04, 2015 10:57 CEST

Am Sonnabend, dem 9. Mai 2015, öffnet die Technische Hochschule Wildau wieder ihre Türen für Schülerinnen und Schüler, Familien, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch für Interessenten an fachlicher Weiterbildung und Forschungskooperationen: Hochschulinformationstag (HIT) von 10.30 bis 16.00 Uhr.

Neues Intralogistiklabor wird mit der ersten „Wildauer LogistikWerkstatt“ am 7. Mai 2015 eröffnet

Neues Intralogistiklabor wird mit der ersten „Wildauer LogistikWerkstatt“ am 7. Mai 2015 eröffnet

Pressemitteilungen   •   Apr 30, 2015 12:19 CEST

Logistik ist eine der tragenden Säulen in der akademischen Lehre und Forschung an der Technischen Hochschule Wildau. Bachelor- und Masterstudiengänge sorgen für Fachkräftenachwuchs. Das neue Intralogistiklabor wird am 7. Mai 2015 ab 12 Uhr mit der ersten „Wildauer LogistikWerkstatt“ offiziell eröffnet.

Studieren ohne Abitur: Technische Hochschule Wildau stark nachgefragt und Vorreiter im Land Brandenburg

Studieren ohne Abitur: Technische Hochschule Wildau stark nachgefragt und Vorreiter im Land Brandenburg

Pressemitteilungen   •   Apr 28, 2015 08:21 CEST

Die Technische Hochschule Wildau gehört laut jüngster Studie des CHE Centrum für Hochschulentwicklung Gütersloh bei Bewerbern für ein Studium ohne Abitur zu den bundesweit 48 akademischen Bildungseinrichtungen, die am stärksten nachgefragt werden. Im Land Brandenburg ist die TH Wildau besonders beliebt und steht im Ranking auf Platz 1.

Studierende des Masterstudiengangs Telematik der TH Wildau für den „SmartHome Award Deutschland 2015“ nominiert

Studierende des Masterstudiengangs Telematik der TH Wildau für den „SmartHome Award Deutschland 2015“ nominiert

Pressemitteilungen   •   Apr 27, 2015 12:16 CEST

​Janine Breßler, Marcel Linke und Konstantin von Eigen – Studierende des Masterstudiengangs Telematik der TH Wildau – gehören mit ihrem Projekt „Ambient Assisted Light“ zu den drei Nominierungen für den „SmartHome Deutschland Award 2015“ in der erstmals ausgeschriebenen Kategorie „Studenten“. Die Preisverleihung ist am 12. Mai 2015 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

TH Wildau schließt Maschinenhaus-Transfer-Projekt mit VDMA ab

TH Wildau schließt Maschinenhaus-Transfer-Projekt mit VDMA ab

Pressemitteilungen   •   Apr 23, 2015 16:40 CEST

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) hat das Maschinenhaus-Transfer-Projekt im Bachelor-Studiengang Automatisierungstechnik an der Technischen Hochschule Wildau abgeschlossen. „Maschinenhaus“ heißt die VDMA-Initiative zur Erhöhung des Studienerfolgs im Maschinenbau- und Elektrotechnikstudium, die zurzeit an mehreren deutschen Hochschulen läuft.

​Neues Projekt „Start Lean“ des Gründungsservices der Technischen Hochschule Wildau vermindert Risiko bei Existenzgründungen

​Neues Projekt „Start Lean“ des Gründungsservices der Technischen Hochschule Wildau vermindert Risiko bei Existenzgründungen

Pressemitteilungen   •   Apr 13, 2015 17:36 CEST

Im Rahmen der neuen Richtlinie des Landes Brandenburg zur „Förderung von Qualifizierungs- und Coachingmaßnahmen bei Existenzgründungen“ hat der Gründungsservice der Technischen Hochschule Wildau jetzt den Förderbescheid für ein neues Projekt erhalten, mit dem das unternehmerische Risiko bei Existenzgründungen vermindert werden kann.

​Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums für innovative Medizinprodukt-Idee von Absolventen-Team aus Wildau und Berlin

​Gründerstipendium des Bundeswirtschaftsministeriums für innovative Medizinprodukt-Idee von Absolventen-Team aus Wildau und Berlin

Pressemitteilungen   •   Apr 10, 2015 11:28 CEST

Ein vom Gründerservice der Technischen Hochschule Wildau betreutes Projekt wird ab April 2015 für ein Jahr mit einem Gründerstipendium gefördert. In dem Vorhaben „SaveYourLife“ entwickeln Hieronymus Deutsch, Norman Krüger und André Reincke ein hochwertiges Medizinprodukt, das Vitalparameter – EKG, Blutdruck, etc. – überwacht, aber auch Stürze erkennt und in Notfällen automatisch Helfer alarmiert.

Technische Hochschule Wildau präsentiert sich zur AERO 2015 als Kompetenzzentrum für Luftfahrttechnik und Luftverkehrsmanagement

Technische Hochschule Wildau präsentiert sich zur AERO 2015 als Kompetenzzentrum für Luftfahrttechnik und Luftverkehrsmanagement

Pressemitteilungen   •   Apr 09, 2015 13:23 CEST

Anlässlich der internationalen Fachmesse für die Allgemeine Luftfahrt AERO 2015 vom 15. bis 18. April in Friedrichshafen stellt die Technische Hochschule Wildau auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Brandenburg (Halle A5, Stand 301) ihre Kompetenzen für Luftfahrttechnik und Luftverkehrsmanagement vor.

Hohe Qualität in Studium und Lehre bestätigt: Die Technische Hochschule Wildau ist seit heute systemakkreditiert

Hohe Qualität in Studium und Lehre bestätigt: Die Technische Hochschule Wildau ist seit heute systemakkreditiert

Pressemitteilungen   •   Mär 31, 2015 17:39 CEST

Heute (Dienstag, 31. März 2015) wurde das Qualitätsmanagementsystem für Studium und Lehre der TH Wildau systemakkreditiert. Diese Entscheidung berechtigt die Hochschule zukünftig, die Qualitätssicherung und Entwicklung ihrer Studiengänge in eigener Verantwortung – d.h. intern – durchzuführen und fortan auf Programmakkreditierungen einzelner Studiengänge durch externe Gutachter zu verzichten.

​Gesundheitsbewusste Hochschule: Kooperationsvereinbarung mit der Techniker Krankenkasse verlängert

​Gesundheitsbewusste Hochschule: Kooperationsvereinbarung mit der Techniker Krankenkasse verlängert

Pressemitteilungen   •   Mär 31, 2015 07:56 CEST

Seit 2013 arbeiten die TH Wildau und die Techniker Krankenkasse (TK) in einem Modellprojekt gemeinsam daran, die Vision von einer gesundheitsbewussten Hochschule nachhaltig im Alltag von Studium, Lehre, Forschung und Organisation zu verankern. Gestern, Montag, der 30. März 2015, wurde die erfolgreiche Kooperation um drei Jahre verlängert.

Brandenburgs Wissenschaftsstaatssekretär Martin Gorholt informierte sich am 26. März 2015 über den „Wildauer Weg der dualen Ausbildung“

Brandenburgs Wissenschaftsstaatssekretär Martin Gorholt informierte sich am 26. März 2015 über den „Wildauer Weg der dualen Ausbildung“

Pressemitteilungen   •   Mär 27, 2015 10:30 CET

​Martin Gorholt, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, weilte am 26. März 2015 zu einem Arbeitsbesuch an der Technischen Hochschule Wildau. In Gesprächen mit der Hochschulleitung, Dekanen und Studiengangsprechern sowie Vertretern der Bildungsgesellschaft Pritzwalk informierte er sich umfassend über den „Wildauer Weg der dualen Ausbildung“.

Gerätespende aus der Industrie für die akademische Lehre und Forschung im Fachgebiet Materialtechnik und Materialanalytik

Gerätespende aus der Industrie für die akademische Lehre und Forschung im Fachgebiet Materialtechnik und Materialanalytik

Pressemitteilungen   •   Mär 10, 2015 12:58 CET

Anlässlich der Eröffnung der 4. Wissenschaftswoche an der TH Wildau am 9. März 2015 hat die österreichische Anton Paar GmbH der Hochschule zwei neuwertige Geräte zur Flammpunktprüfung von Mineralölprodukten übergeben, die im Rahmen der akademischen Lehre und Forschung eingesetzt werden sollen.

​Neues Trainingszentrum soll IT-Sicherheitsbewusstsein bei Studierenden und Praktikern stärken

​Neues Trainingszentrum soll IT-Sicherheitsbewusstsein bei Studierenden und Praktikern stärken

Pressemitteilungen   •   Mär 01, 2015 16:28 CET

An der Technischen Hochschule Wildau wurde unter dem Schlagwort „IT Security Arena“ ein Trainingszentrum für Informationssicherheit eingerichtet. Das PC-Labor von Forschungsprofessorin Dr. Margit Scholl dient der akademischen Aus‑, Fort- und Weiterbildung und verfolgt einen ganzheitlichen Technologieansatz mit der Präsentation der technischen Möglichkeiten und praktischen Spiel-Demonstrationen.

9. regionaler Runder Tisch Studienabbruch tagt am 2. März 2015 an der Technischen Hochschule Wildau

9. regionaler Runder Tisch Studienabbruch tagt am 2. März 2015 an der Technischen Hochschule Wildau

Pressemitteilungen   •   Feb 27, 2015 16:24 CET

​Am 2. März 2015 findet an der Technischen Hochschule Wildau der 9. Runde Tisch Studienabbruch statt. Teilnehmer sind regionale Akteure von Hochschulen, Kammern, Unternehmen und Forschungseinrichtungen sowie aus dem Wissenschaftsministerium und öffentlichen Verwaltungen.

Kooperationsvereinbarung mit der Carl-Zeiss-Oberschule Berlin unterzeichnet / Naturwissenschaftlich-technische und wirtschaftswissenschaftliche Studienorientierung

Kooperationsvereinbarung mit der Carl-Zeiss-Oberschule Berlin unterzeichnet / Naturwissenschaftlich-technische und wirtschaftswissenschaftliche Studienorientierung

Pressemitteilungen   •   Feb 26, 2015 10:13 CET

​Die Technische Hochschule Wildau und die Carl-Zeiss-Oberschule in Berlin-Lichtenrade haben eine langfristige Kooperation vereinbart. Ziel ist die bestmögliche Förderung wirtschafts- und naturwissenschaftlich-technischer Neigungen und Fertigkeiten sowie wissenschaftlicher Arbeitsweisen von Schülerinnen und Schülern.

Online-Angebot zum Test von Mathematikkenntnissen beim 10. bundesweiten Fernstudientag am 20. Februar 2015

Online-Angebot zum Test von Mathematikkenntnissen beim 10. bundesweiten Fernstudientag am 20. Februar 2015

Pressemitteilungen   •   Feb 19, 2015 18:17 CET

Mit einem virtuellen Angebot beteiligt sich die Technische Hochschule Wildau am Freitag, dem 20. Februar 2015, am 10. bundesweiten Fernstudientag. Im Mittelpunkt steht dabei das Fach Mathematik, das Teil vieler Studiengänge nicht nur im ingenieurtechnischen sondern auch im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich ist.

Mehr als 250 Schülerinnen und Schüler beim 4. Fachtag Informatik am 27. Januar 2015 an der Technischen Hochschule Wildau

Mehr als 250 Schülerinnen und Schüler beim 4. Fachtag Informatik am 27. Januar 2015 an der Technischen Hochschule Wildau

Pressemitteilungen   •   Jan 27, 2015 16:31 CET

Welche Berufs- und Karrierechancen bietet ein erfolgreiches Informatikstudium an der Technischen Hochschule Wildau? Diese Frage und noch Vieles mehr beantwortete der 4. Fachtag Informatik am Dienstag, dem 27. Januar 2015, zu dem mehr als 250 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II aus den Ländern Brandenburg und Berlin kamen

Vortrag am 2. Februar 2015 in der Hochschulbibliothek anlässlich des 80. Todestages des deutschen Flugzeugkonstrukteurs Hugo Junkers

Vortrag am 2. Februar 2015 in der Hochschulbibliothek anlässlich des 80. Todestages des deutschen Flugzeugkonstrukteurs Hugo Junkers

Pressemitteilungen   •   Jan 22, 2015 08:52 CET

Anlässlich des 80. Todestages von Hugo Junkers würdigt die Technische Hochschule Wildau das Leben und Wirken des genialen Ingenieurs und Erfinders am 2. Februar 2015 um 15 Uhr in der Bibliothek mit einem Vortrag. In Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister der Gemeinde Schönefeld konnte dafür als Referent der Enkel von Hugo Junkers, Bernd Junkers, gewonnen werden.

4. Fachtag Informatik für Schülerinnen und Schüler am 27. Januar 2015

4. Fachtag Informatik für Schülerinnen und Schüler am 27. Januar 2015

Pressemitteilungen   •   Jan 15, 2015 13:13 CET

Welche Berufs- und Karrierechancen bietet ein erfolgreiches Informatikstudium an der Technischen Hochschule Wildau? Diese Frage beantwortet der 4. Fachtag Informatik, zu dem am Dienstag, dem 27. Januar 2015, ab 8.00 Uhr mehr als 250 Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II aus den Ländern Brandenburg und Berlin erwartet werden.