Technische Hochschule Wildau folgen

Leitungswechsel in der Forschungsgruppe Verkehrslogistik an der TH Wildau

News   •   Sep 27, 2017 21:39 CEST

Ein Forschungsschwerpunkt: Güterverkehr in Ballungszentren mit Elektro-Lkw.

Die Leitung der Forschungsgruppe Verkehrslogistik an der Technischen Hochschule Wildau ist zum 1. September 2017 auf Prof. Dr. Jens Wollenweber übergegangen. Seit 2016 vertritt er das Fachgebiet Verkehrslogistik am Fachbereich Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik wurde im Jahr 2004 von Prof. Dr. Herbert Sonntag gegründet, der im Team auch weiterhin mitwirkt. Bisher wurden von der Forschungsgruppe mehr als 50 nationale und internationale Forschungsvorhaben erfolgreich bearbeitet.

Das interdisziplinäre Team der Forschungsgruppe Verkehrslogistik besteht derzeit ein aus neun Wissenschaftlern.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy