Technische Hochschule Wildau folgen

Schlagworte

Im Studium

Forschung und Transfer

Hochschule

spitzenpolitiker im gespräch

Studieren und Weiterbilden

Gesundheitsbewusste Hochschule

Region

Internationales

Schlagwort / Forschung und Transfer

Neues Projekt für mehr Informationssicherheitsbewusstsein im Schulalltag

Neues Projekt für mehr Informationssicherheitsbewusstsein im Schulalltag

Pressemitteilungen   •   Nov 12, 2018 17:06 CET

Das Team „Verwaltungsinformatik und digitale Medien“ von Forschungsprofessorin Dr. Margit Scholl am Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der TH Wildau rückt mit dem Forschungsprojekt "SecAware4School" das Informationssicherheitsbewusstsein für den Schulalltag in den Fokus der Aufmerksamkeit von Schülerinnen und Schülern, Lehrenden und Eltern.

19. Firmenkontaktmesse TH Connect am 15. November 2018 an der Technischen Hochschule Wildau

19. Firmenkontaktmesse TH Connect am 15. November 2018 an der Technischen Hochschule Wildau

Pressemitteilungen   •   Nov 12, 2018 15:29 CET

Am 15. November 2017 findet an der TH Wildau wieder die traditionelle Firmenkontaktmesse TH CONNECT statt. Dazu haben sich über 60 Unternehmen angemeldet, die bei der Karrieremesse die Möglichkeit nutzen, Studierende und Young Professionals für ihre Firmen oder Organisationen zu gewinnen bzw. über die Vergabe von Praktika, Beleg- und Abschlussarbeiten näher kennenlernen zu können.

Brandenburger Cluster „Kunststoffe und Chemie“ tagt am 12. November 2018 in Wildau zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Brandenburger Cluster „Kunststoffe und Chemie“ tagt am 12. November 2018 in Wildau zu Nachhaltigkeit und Digitalisierung

Pressemitteilungen   •   Nov 09, 2018 13:09 CET

Am 12. November 2018 findet in Wildau die Clusterkonferenz Kunststoffe und Chemie des Landes Brandenburg statt. Leitthema ist der „Masterplan 2.0 – Nachhaltigkeit im Cluster Kunststoffe und Chemie“. Bei Laborbesuchen an der TH Wildau können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über aktuelle Forschungsarbeiten bei Leichtbautechnologien informieren.

TH Wildau und Óbuda Universität Budapest vertiefen ihre Kooperationsbeziehungen

TH Wildau und Óbuda Universität Budapest vertiefen ihre Kooperationsbeziehungen

Pressemitteilungen   •   Nov 08, 2018 15:14 CET

Die Technische Hochschule Wildau und die Óbuda Universität Budapest/Ungarn haben ihre vertraglichen Beziehungen erneuert und präzisiert. Im Fokus stehen der Austausch von Studierenden und Lehrenden sowie die Teilnahme an wissenschaftlichen Tagungen und Workshops. Im Bereich der angewandten Forschung und Entwicklung werden gemeinsame Promotionsvorhaben einen neuen Schwerpunkt bilden.

Terminerinnerung: Vortrag Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, über „Cybersicherheit“ am 7. November 2018

Terminerinnerung: Vortrag Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, über „Cybersicherheit“ am 7. November 2018

Pressemitteilungen   •   Nov 05, 2018 12:46 CET

In einem öffentlichen Gastvortrags spricht der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, Klaus Vitt, am 7. November 2018 an der TH Wildau über „Cybersicherheit – Herausforderungen und Maßnahmen für die IT-Konsolidierung und die Netze des Bundes“. Der Vortrag findet ab 15:00 Uhr in der Halle 17, Raum 0030, statt.

Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren über Fachkräftesicherung in der Flughafenregion

Wirtschaft, Wissenschaft und Politik diskutieren über Fachkräftesicherung in der Flughafenregion

News   •   Nov 02, 2018 12:05 CET

Am 8. November 2018 diskutieren ab 18 Uhr Dr. Manfred Bobke-von Camen (FBB), Prof. Dr. Ulrike Tippe (TH Wildau), Dr. Alexandra Bläsche (MASGF) und Heinz-Wilhelm Müller (Agentur für Arbeit Cottbus) in einer großen Podiumsdiskussion in Wildau über Bildungsangebote, Jobs und Karrierechancen am neuen Hauptstadtflughafen BER. Eingeladen sind Studierende und Vertreter ansässiger luftfahrtaffiner Firmen.

Professorin Dr. Heike Pospisil zur Dekanin des Fachbereichs Ingenieur- und Naturwissenschaften gewählt

Professorin Dr. Heike Pospisil zur Dekanin des Fachbereichs Ingenieur- und Naturwissenschaften gewählt

Pressemitteilungen   •   Okt 30, 2018 13:19 CET

Zum 1. November 2018 wird Prof. Dr. Heike Pospisil Dekanin des Fachbereichs Ingenieur- und Naturwissenschaften (INW) der Technischen Hochschule Wildau. Sie tritt die Nachfolge von Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer an, der zu diesem Zeitpunkt das Amt als Vizepräsident für Forschung und Transfer der TH Wildau übernimmt.

Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018 feierlich verabschiedet

Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018 feierlich verabschiedet

News   •   Okt 25, 2018 10:15 CEST

Im Rahmen einer festlichen Veranstaltung im Audimax wurden am 19. Oktober 2018 die Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018 an der Technischen Hochschule Wildau feierlich verabschiedet. Die Festrede hielt der Unternehmer Stefan Quandt, der dabei insbesondere auf die Anforderungen der Arbeitswelt der Zukunft einging.

Lilienthal-Preis 2018 an Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik-Absolventin Henrike Fabienke

Lilienthal-Preis 2018 an Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik-Absolventin Henrike Fabienke

Pressemitteilungen   •   Okt 23, 2018 12:35 CEST

Der Lilienthal-Preis 2018 ging an die Bachelorabsolventin der TH Wildau Henrike Fabienke für ihre Abschlussarbeit „Nachhaltigkeit in der zivilen Luftfahrt – Betrachtung von alternativen Antriebs-, Kraftstoff- und Luftfahrzeugkonzepten mit dem Ziel der Konzeption einer Hybrid-Tankstelle auf dem Flugplatz Schönhagen für die Energieversorgung mehrerer Antriebsarten.“

Halle 19: ein neues Kleinod auf dem Hochschulcampus

Halle 19: ein neues Kleinod auf dem Hochschulcampus

Pressemitteilungen   •   Okt 23, 2018 07:46 CEST

Am 18. Oktober 2018 übernahm die TH Wildau das Haus 19 als neuer Nutzer vom Eigentümer und Bauherrn Land Brandenburg. In dem Gebäude der ehemaligen Härterei des Lokomotivbaus und des Labors für Werkstoffprüfung des früheren Schwermaschinenbaus entstanden eine Kindertagesstätte mit 26 Plätzen, ein Studierendenclub sowie Arbeitsräume für Hochschulmitarbeiterinnen und -mitarbeiter.

Eine Woche feiern wie in Bayern: Am 19. Oktober 2019 startet auf dem Campus der TH Wildau das 15. Wildauer Oktoberfest

Eine Woche feiern wie in Bayern: Am 19. Oktober 2019 startet auf dem Campus der TH Wildau das 15. Wildauer Oktoberfest

Pressemitteilungen   •   Okt 18, 2018 12:06 CEST

​Vom Freitag, dem 19. Oktober, bis Sonntag, den 28. Oktober 2018, laden die Technische Hochschule Wildau und die Hochschulstadt wieder zum Oktoberfest ein. Zur bereits 15. Auflage unter dem Motto "Feiern wie in Bayern!" werden im beheizten Festzelt auf dem Campus wieder Tausende Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Gäste aus nah und fern erwartet.

Feierliche Verabschiedung der 678 Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018 am 19. Oktober 2018

Feierliche Verabschiedung der 678 Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018 am 19. Oktober 2018

Pressemitteilungen   •   Okt 17, 2018 15:24 CEST

Die Technische Hochschule Wildau verabschiedet am 19. Oktober 2018 die Absolventinnen und Absolventen des Akademischen Jahres 2017/2018. Festredner ist Stefan Quandt, einer der erfolgreichsten Unternehmer Deutschlands. An der TH Wildau haben im abgelaufenen Jahr insgesamt 678 junge Menschen ihr Studium mit dem akademischen Grad Diplom, Bachelor oder Master abgeschlossen.

14. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg am 18. Oktober 2018 in Wildau befasst sich mit „Green Aviation“

14. Tag der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg am 18. Oktober 2018 in Wildau befasst sich mit „Green Aviation“

Pressemitteilungen   •   Okt 17, 2018 09:04 CEST

Im Mittelpunkt des 14. Tages der Luft- und Raumfahrt in Berlin und Brandenburg am 18. Oktober 2018 in Wildau steht das Thema „Green Aviation“. Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik werden über neueste Erkenntnisse zu Elektromobilität in der Luft, hybriden und emissionsarmen Antriebskonzepten sowie alternativen Treibstoffen diskutieren.

BTU-Transfertag am 17. Oktober 2018 präsentiert gemeinsames Projekt von TH Wildau und der BTU Cottbus-Senftenberg „Innovation Hub 13“

BTU-Transfertag am 17. Oktober 2018 präsentiert gemeinsames Projekt von TH Wildau und der BTU Cottbus-Senftenberg „Innovation Hub 13“

Pressemitteilungen   •   Okt 15, 2018 09:25 CEST

Zum 3. Transfertag an der BTU Cottbus-Senftenberg am 17. Oktober 2018 präsentieren die TH Wildau und die BTU ihr gemeinsames Transferprojekt „Innovation Hub 13 – fast track to transfer“. Beide Einrichtungen wollen in den Themenfeldern Leichtbau, Digitale Integration und Life Science Innovationsprojekte zur regionalen Entwicklung im südlichen Brandenburg und nördlichen Sachsen initiieren.

Neuer Vizepräsident für Forschung und Transfer: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer

Neuer Vizepräsident für Forschung und Transfer: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer

Pressemitteilungen   •   Okt 09, 2018 14:23 CEST

Der Senat der Technischen Hochschule Wildau hat Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer zum Vizepräsidenten für Forschung und Transfer gewählt. Er ist seit 2006 Professor für Produktionslogistik, seit 2011 Dekan des Fachbereichs Ingenieurwesen/Wirtschaftsingenieurwesen und seit 2013 Dekan des Fachbereichs Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Erfolgreiche TH-Luftfahrtforschung: Durchbruch in der Lärmanalyse bei Drohnenpropellern

Erfolgreiche TH-Luftfahrtforschung: Durchbruch in der Lärmanalyse bei Drohnenpropellern

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2018 14:39 CEST

Im Fachgebiet Luftfahrttechnik der Technischen Wildau haben Wissenschaftler eine Technologie entwickelt, die die Visualisierung des Lärms von Drohnenpropellern ermöglicht. Ziel des innovativen Messverfahrens unter Nutzung einer "Akustischen Kamera" ist es, Potenziale zur Lärmminderung zu ermitteln, konstruktive Mängel an den Propellern festzustellen und aerodynamische Probleme zu entschlüsseln.

Abgeordnete von Bund und Land auf Informationsbesuch an der TH Wildau

Abgeordnete von Bund und Land auf Informationsbesuch an der TH Wildau

Pressemitteilungen   •   Okt 08, 2018 11:55 CEST

Dr. Manja Schüle, Mitglied des Deutschen Bundestages, und Tina Fischer, Mitglied des Brandenburger Landtags, informierten sich am 4. Oktober 2018 an der TH Wildau über Bewerber- und Studierendenzahlen, Studienprofile, Forschung an einer Fachhochschule sowie Wege zur Promotion und Fragen der Hochschulfinanzierung. Ein Campusrundgang führte sie zum Kreativlabor ViNN:Lab und zum Startup BIOMES.

TH Wildau demonstriert zur „Nacht der kreativen Köpfe“ am 6. Oktober 2018 in Cottbus Forschungen zum „Autonomen Fahren“

TH Wildau demonstriert zur „Nacht der kreativen Köpfe“ am 6. Oktober 2018 in Cottbus Forschungen zum „Autonomen Fahren“

Pressemitteilungen   •   Okt 05, 2018 13:42 CEST

Die Technische Hochschule Wildau stellt bei der Cottbuser „Nacht der kreativen Köpfe“ am 6. Oktober 2018 einen Modell-Truck vor, der relevante Fahrfunktionen softwaregesteuert über intelligente Algorithmen ausführen kann. Der Modell-Truck bildet den Kern des neuen Testfeldes Autonomes Fahren (TAF) und steht auch externen Industriepartnern für Studien und Versuchsreihen zur Verfügung.

Familienfreundlichkeit der Technischen Hochschule Wildau durch externes Audit erneut bestätigt

Familienfreundlichkeit der Technischen Hochschule Wildau durch externes Audit erneut bestätigt

Pressemitteilungen   •   Okt 02, 2018 13:12 CEST

Die Technische Hochschule Wildau wurde zum vierten Mal seit 2009 als „familiengerechte Hochschule“ zertifiziert. Dafür wurde in den vergangenen drei Jahren ein umfangreiches Programm umgesetzt.

3. Sommerforum und Förderpreisverleihung des Corporate Finance Institute Wildau (CFIW)

3. Sommerforum und Förderpreisverleihung des Corporate Finance Institute Wildau (CFIW)

Pressemitteilungen   •   Okt 01, 2018 13:33 CEST

Zum 3. CFIW-Sommerforum konnte Vorstand Prof. Dr. Lothar Brunsch, Fachbereich Wirtschaft, Informatik, Recht der Technischen Hochschule Wildau, rund 60 Gäste begrüßen. Das Institut unterstützt die akademische Lehre an der TH Wildau und vergibt jährlich einen mit 500 Euro dotierten Wissenschaftspreis für eine sehr gute Masterabschlussarbeit in den Fachgebieten Finanzmanagement und Rechnungswesen.