Technische Hochschule Wildau folgen

„Fliegende“ Lehrveranstaltung im Fachgebiet Luftfahrttechnik

Bild   •   Okt 10, 2018 17:01 CEST

Auch in diesem Jahr durften sich Studierende des Masterstudiengangs Luftfahrttechnik/Luftfahrtlogistik der Technischen Hochschule Wildau wieder auf das Studienmodul „Experimentelles Fliegen“ freuen. Die „fliegende“ Lehrveranstaltung von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rüther-Kindel (4.v.l.) im September fand wie schon in den Vorjahren auf dem Flugplatz Oehna-Zellendorf statt.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle TH Wildau / FG Luftfahrttechnik
Größe 1,23 MB
Format .jpg
Bildgrößen 2953 x 1661 Pixel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.