Technische Hochschule Wildau folgen

Technische Hochschule Wildau und IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

Veranstaltung

Arbeitsschwerpunkt im Joint Lab ist unter anderem die Entwicklung anwendungsspezifischer Si-photonischer Bauelemente. © TH Wildau / Matthias Friel
26
JAN
IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Im Technologiepark 25 15236 Frankfurt (Oder)
  -
Die Technische Hochschule Wildau und das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik feiern in Frankfurt (Oder) "Zehn Jahre Joint Lab TH Wildau – IHP". Aus diesem Anlass wird Wissenschaftsministerin Dr. Martina Münch eine Rede zum Thema "Aktuelle Herausforderungen an Wissenschaft, Forschung und Technologie in Brandenburg" halten.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy